das Gewinnspiel bei Rencoe ist durch und ich habe gewonnen! Leider nichts den Hauptpreis, dafür aber die DVD von der European Outdoor Film Tour 2012! Und was soll ich sagen die zwei Kapitel die ich mir bis jetzt angeschaut habe, zeigen mir was mit bewegten Bildern noch möglich ist und machen gleichzeitig Mut weiter Videos zu produzieren, auch wenn ich bei Youtube bleibe da ich finde dass die Interaktion der dort dem Ganzen mehr Schwung verleiht.

Das Video der Warturmer Kanujugend zum Thema „Einsteigen ins Kajak“ hat mittlerweile  knapp 160 Klicks. Das ist schon ganz schön beeindruckend wenn man in den üblichen Vereinsmaßstäben bedenkt und den Reichweiten die sonst einige Publikationen/Diashows haben. Umso mehr werde ich das auf jeden Fall aufgreifen und habe schon mal nach Mikrofonen geschaut um die Soundqualität zu steigern.

Da die Person die mir die GoPro 2 geliehen hat schon zwei mal seine Cam wieder hat liegen lassen nachdem ich sie im mitgebracht haben, dachte ich mir, dass ich sie auch zum Nachtskaten am letzten Dienstag mitnehmen könne. Habe ich gemacht und leider zu wenig auf den Akku geachtet, darum ist in dem Video auch nur Material des ersten Drittels der Strecke.

httpv://www.youtube.com/watch?v=ubbC_0QxjKs&

Immerhin ist dadurch noch ein bisschen Licht, jedoch ist das Tempo noch ein wenig gedrosselt. Schneller wurde der Lauf erst nachdem wir auf die andere Weserseite gewechselt sind, von da sieht man nur noch die Handyaufnahem von der Milchshake-Bestellung beim McD.